Sabine Schmitz Details »
Powerfrau Carina Hüsch Details »
Anja Arends-Gerlach Details »
Christiane Hüsch Details »
Powerfrau Mathilde Gries

Mathilde Gries ist eine Frau der Tat. Wer sie kennenlernt, spürt sofort wie positiv und tatkräftig sie ihr Leben im Griff hat. Sie engagiert sich stark für ihre Heimat und die Menschen, die in ihr leben. Aufgrund ihrer Fröhlichkeit, ihres Engagements und ihrer Herzlichkeit ist sie in der Regiowelt-Gemeinschaft sehr beliebt. Sie ist eine Frau der feinen Töne und liebt Schönheit und Ästhetik, die sie stetig in ihrem Beruf zum Ausdruck bringt. Hier ist die Vita unserer starken, kreativen Powerfrau:

 

Mathilde Gries, geborene Zehren, startete ihr Berufsleben 1972 bei der Porzellanmanufaktur Villeroy& Boch in Mettlach. Hier absolvierte sie eine Ausbildung, zur Herstellung und Handbemalung des edlen Porzellans. Als die tatkräftige, junge Frau ihren Fleischer, Gerhard, kennen lernte, war für die beiden schon nach kurzer Zeit klar, dass sie sich im Fleischerhandwerk selbstständig machen wollten. So sattelte Mathilde 1976 entschlossen um und machte noch eine zweite Lehre - bei Fleischermeister Horst Kewerkopf in Merzig, als Fachverkäuferin im Nahrungsmittelhandwerk Fachrichtung Fleisch. Das Paar heiratete 1978 und begann unverzüglich mit der Suche nach einem geeigneten Betrieb. Mit dem Einstieg in die Selbständigkeit war die junge Frau 24 Jahre alt. Schließlich wurden Mathilde und Gerhard in Waldmohr fündig und übernahmen am 25.03.1980 die Metzgerei von Familie Klinck. 1981 brachte die engagierte Frau ihre Tochter Melanie zur Welt. Unendliches Glück für das junge Unternehmerpaar, das jedoch auch mit viel Kummer und Sorge verbunden war. Die neu erlangte Selbstständigkeit auf der einen Seite und ein kleines Frühchen, in der 26. Schwangerschaftswoche geboren, welches um sein Leben kämpft, war eine sehr harte Zeit für Frau Gries.

 

Als die junge Familie dann endlich im März 1982 gesund und munter zu Hause vereint war, ging es wieder aufwärts. Mathilde Gries führte recht schnell den täglichen Mittagstisch ein, der sich bis heute hervorragend etabliert hat und regte den Party-Service an und baute ihn immer weiter aus. Im Laufe der Jahre folgten immer wieder Fortbildungen in Richtung Thekengestaltung, Verkaufsförderung und Party-Service. Dieses Wissen gab sie immer gerne an ihre Lehrlinge weiter, wovon diese ebenfalls sehr profitierten. Gerade im Bereich Partyservice kann Mathilde Gries das künstlerische Können ihres ersten Berufes als Porzellan-Gestalterin optimal einfließen lassen – und die Schönheit und Ästhetik ihrer köstlichen Partyplatten genießen in ihrer Heimat höchstes Ansehen.

 

1989 beteiligte sich Mathilde Gries auch am Plattenwettbewerb der Iffa und erreichte mit 5 eingereichten Platten 2mal Gold, 2mal Silber und 1mal Bronze. 2011 wurde das Familienglück mit Enkeltochter Lara gekrönt. Seit dem hat Mathilde Gries die eine oder andere Aufgabe an ihre Tochter und ihre Nichte abgegeben, um Zeit mit ihrer Enkelin zu verbringen. Im Gegenzug übernimmt sie aber sehr viele Arbeiten, die am Wochenende anfallen, um hier wiederum ihre Tochter zu entlasten, um ihr die Zeit für ihre Familie zu schenken.

 

Mit Regiowelt ist Familie Gries schon beinahe 30 Jahre lang in Freundschaft und Partnerschaft verbunden und genau so lange wird der Erfolgs-Weg gemeinsam gegangen. 

 


 

 



Martina Fürnstall Details »
Sigrid Naumann Details »
Gabi Baur – die Frau hinter dem guten Geschmack Details »
Ute Chavalés – Psychologin mit Herz Details »
Elke Maxein – die engagierte Quer-Einsteigerin Details »
Hildegard Engel – eine starke Frau, die Werte lebt! Details »
regiowelt-Metzgerin Inge Finkbeiner – mit Ehrgeiz und Fleiß zum Erfolg Details »
Melanie Temmes – Unternehmerkompetenz in starken Frauen-Händen Details »
Erika Tauber - Mut wird belohnt! Details »
Viola Widmayer – eine verantwortungsvolle Frau mit viel Herz und Engagement Details »
Sabrina Kruse Details »
Gabriele Rieker – eine starke Frau mit festem Blick nach vorne Details »
Brigitte Hirsch – die humorvolle Stragetin Details »
Regiowelt ist stolz auf seine Powerfrauen Details »
Anja Bellendorf - mit Selbstbewusstsein und Tatkraft zum Erfolg Details »
Daniela Birkenbach - dreifache Mutter und Organisationstalent Details »
Nicole Krämer – die sympathische „Umsteigerin“ Details »
Barbara Wölfel - die beliebte Unternehmerin mit viel Herz und Engagement Details »
Andrea Illhardt –die loyale Kämpferin Details »
Jutta Pfenninger – warmherzige Unternehmerin mit viel Sinn für Schönheit und Ästhetik Details »
Claudia Fischer - eine Frau mit vielen Talenten Details »
Rezept-Tipp
Reise & Wellness
Klatsch & Tratsch