« zurück zur Liste

So wie Sandra Ohnes und Gisela Kleber (Metzgerei Naumann, Bobingen) lieben es Regiowelt-Fachverkäuferinnen ihre Kunden jeden Tag neu zu begeistern
Petra Linzner
Freundlichkeit, Wertschätzung und Achtsamkeit sind umsonst – und doch unendlich kostbar

„Guten Tag. Es ist schön, dass Sie da sind!“

 

Welche Frau kann sich nicht in folgende Situation einfühlen: Ein stressiger Tag hat begonnen – man hat nicht besonders gut geschlafen, muss aber früh aufstehen, denn Kinder, Haushalt und die Aufgaben des Tages erwarten erfordern volle Einsatzkraft.. Der erste Termin ist am Vormittag in einer ruhigen, kleinen Bäckerei mit Café. Während die Gedanken noch kreisen, kommt eine junge Dame an ihren Tisch und schenkt Ihnen ein strahlendes Lächeln. „Guten Morgen, es ist schön, dass Sie da sind! Darf ich Ihnen einen Kaffee bringen oder haben Sie einen anderen Wunsch? Und möchten Sie sich nicht lieber ans Fenster setzen, dort können Sie die Sonnenstrahlen besser nutzen?“. Die junge, freundliche Service-Kraft zeigt Ihnen einen besonders schönen Platz und serviert Ihnen zum Kaffee nicht nur die Tageszeitung, sondern ein weiteres strahlendes Lächeln. Waren Sie vorher noch gestresst, fühlen Sie sich jetzt umsorgt und wertgeschätzt. Aufmerksamkeit und Freundlichkeit haben Ihren Tag erhellt.

 

Freundlichkeit und Aufmerksamkeit sind umsonst – und doch so unendlich kostbar.

 

Die Fachbetriebe der Regiowelt sind sehr stolz auf Ihre hervorragenden, handwerklichen Premium-Produkte und ihr höfliches, kompetentes, perfekt geschultes Personal. Die Inhaber der vielen, starken Regiowelt-Betriebe wissen, dass Aufmerksamkeit, Freundlichkeit und Wertschätzung Ihren Kunden den Tag erhellt und etwas Wärme in den oft hektischen Alltag bringen – dementsprechend lieben sie es Ihre Kunden zu verwöhnen und zu umsorgen.



Rezept-Tipp
Reise & Wellness
Klatsch & Tratsch
Ja, ich will mehr wissen über das bewährte regiowelt-Erfolgskonzept
Info anfordern